www.wormser-schachverein.de / 6: Presse > Mike Martin mit Überraschungssieg
.

Mike Martin mit Überraschungssieg

Mike Martin

Mike Martin, Spieler der 1.Mannschaft, hat das am vergangenen Freitag stattgefundene Schach-Blitzturnier für sich entscheiden können. Martin holte 7,5 Punkte aus 9 Partien und musste sich nur gegen Erik Eisenhauer geschlagen geben. Dr. Gernot Köhler schaffte das Kunststück, Martin in der letzten Runde ein Remis abzutrotzen.

Den zweiten Platz belegte Präsident Patrick Boos. Zur Überraschung aller konnte Boos mit 7 Punkten aus 9 Spielen eine großartige Punktezahl vorweisen. Boos wurde wegen besserer Feinwertung Zweiter, dicht gefolgt vom Drittplatzierten, Fidemeister Pascal Karsay. Nicht so besonders lief das Turnier für Fidemeister Roland Ollenberger. Dieser musste sich gegen Turniersieger Martin und Jan Nagel geschlagen geben.

Insgesamt war das Teilnehmerfeld mit 12 Spielern quantitativ gut und mit drei Fidemeisters qualitativ sehr gut besetzt. Das nächste Schachturnier findet am kommenden Freitag statt. Schachfreunde sind herzlich eingeladen!

In der Gesamtwertung führt derzeit Mike Martin mit deutlichem Vorsprung vor Fidemeister David Musiolik Die weiteren Plätze belegen Pascal Karsay, Patrick Boos und Fidemeister Roland Ollenberger. Wie lange die Blitzturniere online stattfinden werden, hängt selbstverständlich von den weiteren Corona-Maßnahmen der Landesregierung ab.

Sie möchten selbst an einem Schachturnier teilnehmen? Dann treten Sie mit uns in Kontakt! Patrick Boos, Tel. 06241/52456, Mike Martin, Tel. 0162/3067253 (gerne auch per Whats-App) Oder besuchen Sie uns im Internet unter https://www.wormser-schachverein.de/.

Dieser Artikel wurde bereits 0 mal angesehen.