.

Bericht Vereinsmeisterschaft 2020

18.10.2021   Ein Bericht von Daniel Hendrich

Pascal Karsay gewinnt Vereinsmeisterschaft 2020       Ausschreibung Vereinsmeisterschaft 2020

Coronabedingt wurde die Vereinsmeisterschaft 2020 erst am 15.10.2021 ausgetragen. Ebenfalls der Pandemie geschuldet war der neue Modus: Gespielt wurden Schnellschachpartien (20+0), wobei das Teilnehmerfeld in 6er-Gruppen eingeteilt wurde, in denen jeder gegen jeden spielte. 18 Teilnehmer nahmen das Turnier in Angriff, dem entsprechend gab es drei Gruppen. ... weiter zum PDF-Bericht

Vereinsmeisterschaft 2020

Vereinsmeisterschaft 2020

Hygienekonzept

13.10.2021  Hygienekonzept
Der Spielbetrieb in den Ligen wird bald wieder aufgenommen.
In Zeiten von Corona eine echte Herausforderung, ... weiterlesen

Patrick Boos setzt alle Matt

01.10.2021   Ein Bericht von Mike Martin

Am vergangenen Freitag fand das Blitzturnier für den Monat Oktober für sich entscheiden können.
In dieser Deutlichkeit doch recht überraschend, schaffte der fast 50-Jährige das Kunststück, alle 10 Partien für sich entscheiden zu können. Boos spielte taktisch und strategisch gut und ließ nie Zweifel an seiner Klasse aufkommen.
Er siegte auch gegen. ... weiter zum PDF-Bericht

 

Pokalfinale 2020 in 2021

Steffen Schluchter gewinnt Pokalturnier 2020

25.09.2021   Ein Bericht von Daniel Hendrich

Mit 20 Teilnehmern war das Pokalturnier des Wormser Schachvereins zahlenmäßig äußerst stark besetzt. Zum Favoritenkreis gehörten in erster Linie die Spieler aus der Bundesligamannschaft Roland Ollenberger, David Musiolik, Steffen Schluchter und Mike Martin. Gespielt wurde übrigens die Ausgabe 2020, da das Pokalturnier im vergangenen Jahr aufgrund der coronabedingten Einschränkungen nicht ausgetragen werden konnte. ... weiter zum PDF-Bericht

 

Pokalfinale 2020 in 2021

Ollenberger siegt in Frankenthal

23.08.2021   Ein Bericht von Mike Martin

„Schach dem Virus" – so lautete der Turniername für das Schachturnier in Frankenthal, welches vom 19.08-21.08.2021 in Frankenthal stattfand. Insgesamt spielten ca. 150 Schachfreunde das Turnier mit, darunter auch 7 Spieler des Wormser Schachvereines von 1878 e.V. Nach 5 Runden gewann das Turnier auch der Wormser Roland Ollenberger mit 4,5 Punkten aus 5 Partien. Er gewann die ... mehr 

 

Roland Ollenberger

Rheinland-Pfälzische Frauenmeisterschaft endet erfolgreich

17.08.2021 Ein Bericht von Mike Martin

In diesem Jahr hatte der Wormser Schachverein die Ehre, die offene Rheinland-Pfalzmeisterschaft auszurichten. Insgesamt nahmen 19 Schachspielerinnen von Landau bis Amsterdam an der Meisterschaft teil. Darunter auch die Spielerin Astrid Boos-Guckes (siehe Bild), die für den Wormser Schachverein spielt. ... weiter

Astrid Boos-Guckes

Pascal Karsay schafft internationale Norm

10.07.2021   Ein Bericht von Mike Martin

Am vergangenen Wochenende fand der (vorerst) letzte Auftritt der 1.Mannschaft des Wormser Schachvereins in der 2. Bundesliga Süd statt. Gespielt wurde wie immer eine Doppelrunde, ein Spiel am Samstag und ein Spiel am Sonntag.
Am Samstag, pünktlich um 14.00 Uhr, mussten die Wormser gegen den Zweitplatzierten SC Heusenstamm antreten. Ersatzgeschwächt, Spitzenbrett Dennis Nasshan fehlte, taten sich die Wormser erwartungsgemäß schwer.

 ... mehr 

 

Pascal Karsay

Frauen-Meisterschaftsgipfel 2021 in Worms nach der 1. Runde

09.07.2021 SBRP/PSB/WSV 1878

Am 1. Brett wurde bis zuletzt hart gekämpft

Charlotte Sanati (rechts) - Mariya Anisimova

Sehr gute Bedingungen

Viel Luft und Raum, auch nach oben hin

Offene Rheinland-Pfalz-Frauen-Einzelmeisterschaft 2021^startet am Wochenende in Worms!

03.07.2021 SBRP / PSB / SV Worms 1878, Turnierbeginn: 09.07.2021, 18:00 Uhr in Worms Paternusschule, Grabenstraße 50

mehr ...

Wormser Schachturnier live im offenen Kanal

13.06.2021   Ein Bericht von Mike Martin

Schachopen 2021 in Kooperation mit dem Wormser Schachverein von 1878 e. V.

Am Sonntag, 13.Juni findet ein Online-Schachturnier statt. Das Besondere diesmal, dass der Offene Kanal Worms dieses Turnier live im TV und in den sozialen Medien übertragen wird. Beginn ist um 17.00 Uhr.
Es treten viele Spieler der 1.Mannschaft an, die derzeit in der 2. Bundesliga Süd vertreten ist. Insgesamt drei Fidemeister werden im 6-köpfigen Teilnehmerfeld zu finden sein, darunter die Topspieler Dennis Nasshan und Pascal Karsay. Auch der Wormser Altemeister Steffen Schluchter wird dem Teilnehmerfeld angehören. Die Kommentatoren werden Jean-Luc Busch (OK Worms) und Mike Martin (Wormser Schachverein) sein.

Insgesamt werden 5 Runden gespielt. Die Bedenkzeit beträgt 15 Minuten. Zeit genug, um ausführlich die Partien zu analysieren und allen Zuschauern das Schachspiel näher zu bringen! Und wer bereits Kenntnisse des Schachs erlangt hat, der profitiert gleich doppelt: Spannende Partien sind garantiert und die eigene Leistungsstärke wird durch tiefe Analysen verbessert. Einschalten lohnt sich also!

 ... mehr 

 

Mike Martin
mehr ...

Mike Martin mit Überraschungssieg

25.05.2021   Ein Bericht von Mike Martin

Mike Martin, Spieler der 1.Mannschaft, hat das am vergangenen Freitag stattgefundene Schach-Blitzturnier für sich entscheiden können. Martin holte 7,5 Punkte aus 9 Partien und musste sich nur gegen Erik Eisenhauer geschlagen geben. Dr. Gernot Köhler schaffte das Kunststück. ... mehr 

 

Mike Martin
mehr ...

Karsay dominiert schon wieder

16.05.2021   Ein Bericht von Mike Martin

Fidemeister Pascal Karsay hat das am vergangenen Freitag stattgefundene Schnellschach-Turnier gewonnen. Der Topspieler der ersten Mannschaft, welche derzeit in der 2.Bundesliga spielt, gewann das Turnier. ... mehr 

 

Pascal Karsay
mehr ...

Laura Sophie Schäfer siegt bei der 17. Wormser Grundschulschachmeisterschaft

06.05.2021   Ein Bericht von Frank Schäfer

Am 1. Mai fand die Siegerehrung der 17. Grundschulmeisterschaft im Schach statt.
Bei den zwei von vier ausgetragenen Einzelturnieren haben 26 Schüler aller Wormser Grundschulen teilgenommen. ... mehr 

 

Grundschulturnier
mehr ...

Zolotarev überrascht alle

24.04.2021   Ein Bericht von Mike Martin

Pavel Zolotarev, ehemaliger Spieler der 1.Mannschaft, konnte das am vergangenen Freitag ausgetragene Online-Schachturnier gewinnen. Mit 6,5 Punkten aus 7 Partien sicherte sich der 36-Jährige den Sieg.
Insofern überraschend, da Zolotarev seit Jahren ... mehr 

 

Pavel Zolotarev - Nibelungenopen 2004
mehr ...

Karsay triumphiert bei Oster-Blitzturnier

06.04.2021   Ein Bericht von Mike Martin

Fidemeister Pascal Karsay hat das am 2.April stattgefundene Oster-Schachturnier gewonnen. Der Topspieler der ersten Mannschaft, welche derzeit in der 2.Bundesliga spielt, gewann das Turnier mit überragenden 12,5 Punkten aus 13 Spielern. Spielleiter Daniel Hendrich setzte den Beginn bereits um 19.00 Uhr an, da diesmal knapp 20 Spieler am Turnier teilnahmen. ... mehr 

 

Pascal Karsay
mehr ...

Henkes dominiert über alle

20.03.2021   Ein Bericht von Mike Martin

Am Freitag, den 12.03.2021, fand ein weiteres Online-Blitzturnier statt. Einen grandiosen Sieg konnte Dr. Erhard Henkes feiern. Vor mehreren Titelträgern konnte sich Henkes mit 8 Punkten aus 9 gespielten Partien behaupten und deklassierte damit das restliche Teilnehmerfeld. Der technisch versierte Spieler streamt gerne seine Schachkünste im Internet. Hier sind interessierte Schachspieler herzlich eingeladen.
Abgeschlagen auf dem zweiten Platz schaffte es Fidemeister Roland Ollenberger, der sich knapp vor Fidemeister David Musiolik durchsetzen konnte. Beide Spieler sammelten am Ende 7 Punkte. Insgesamt nahmen 10 Schachfreunde an ... mehr 

 

Dr.Erhard Henkes
mehr ...

Feldmann gewinnt knapp, Helbig zeigt was er kann

06.03.2021   Ein Bericht von Mike Martin

mehr ...