www.wormser-schachverein.de / 6: Presse > SV Worms III mit 8:0-Sieg auf Meisterschaftskurs
.

SV Worms III mit 8:0-Sieg auf Meisterschaftskurs

Die 3. Mannschaft des Wormser Schachvereins hatte am 7. Spieltag der Bezirksliga Nord-Ost den SC Haßloch II zu Gast. Da die Haßlocher nur zu sechst antraten, stand es bereits zu Spielbeginn 2:0 für die Heimmannschaft. Motiviert durch diesen Vorsprung zeigte sich schon bald, dass die Wormser ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Valentin Nettsträter behielt in einem spannenden Endspiel mit Damen und Türmen die Übersicht und ihm gelang eine sehr gefährliche Mattdrohung, die seinen Gegner zur Aufgabe brachte. Danach siegten fast zeitgleich Mannschaftsführer Fabian Guckes und Illias Probst. Damit stand es 5:0 und es war nur noch die Frage wie hoch der Sieg der Wormser ausfallen würde. Niclas Burg an Brett 1 hatte wie so oft den stärksten Gegner vor sich. Mit all seiner Erfahrung und Klasse gelang es ihm aber auch diesen aus der königsindischen Verteidigung heraus zu überspielen. Erik Eisenhauer erhöhte wenig später mit den weißen Steinen auf 7:0, nachdem sein Gegner mit einem Bauern weniger das für ihn aussichtlose Endspiel aufgab. Den Schlusspunkt setzte Oldie Peter Rehn auf besondere Weise: Mit einer Springergabel setzte er den gegnerischen König ins Schach und griff gleichzeitig einen ungedeckten Turm an. Seinem Gegner blieb nur die Aufgabe. Am Ende siegte Worms höchstmöglich mit 8:0 und festigte Platz 1 in der Tabelle. Bei noch zwei ausstehenden Spieltagen hat die Mannschaft nun sehr gute Chancen Bezirksligameister zu werden und in die 2. Pfalzliga aufzusteigen. Die Einzelergebnisse: Niclas Burg (1), Fabian Guckes (1), Valentin Nettsträter (1), Erik Eisenhauer (1), Peter Rehn (1), Oliver Seif (1, kampflos), Illias Probst (1), Joachim Fiedler (1, kampflos).

Gäste und Neumitglieder sind im Wormser Schachverein immer herzlich willkommen. Schauen sie einfach mal unverbindlich vorbei.Kinder und Jugendliche treffen sich Dienstags ab 16:30 Uhr sowie Freitags ab 17:30 Uhr im Hotel Boos in der Mainzer Straße 5 in Worms zum Spielabend/Training. Erwachsene und Senioren kommen ab 19:00 Uhr zum Zug. Informationen bei Patrick Boos, Telefon: 06241/52456 oder im Internet unter www.worms1878.de

Dieser Artikel wurde bereits 203 mal angesehen.