www.wormser-schachverein.de > Offene Rheinland-Pfalz-Frauen-Einzelmeisterschaft startet am Wochenende in Worms!
.

Offene Rheinland-Pfalz-Frauen-Einzelmeisterschaft startet am Wochenende in Worms!

12.11.2019 SBRP, Turnierbeginn: 15.11.2019, 18:00 Uhr in Worms Hotel Boos     Vorbericht von Daniel Helbig

An diesem Freitag, den 15.11.2019, startet in den Räumlichkeiten des Wormser Schachvereines von 1878 e.V. die offene Rheinland-Pfalz-Frauen-Einzelmeisterschaft. Spielberechtigt sind damit alle Spielerinnen des Deutschen Schachbundes. Gekämpft wird um den Titel der „Rheinland-Pfalz-Meisterin 2019“.

Bisher haben sich 16 Spielerinnen für das Turnier vorangemeldet. Die Setzliste wird von Theresa Reitz angeführt, die in diesem Jahr den starken 5. Platz bei den deutschen U18 Meisterschaften der Damen belegte. Konkurrenz wird Theresa wohl vor allen Dingen in der Person von Lena Mader erwarten können. Die Spielerin des Schachclubs Rammstein-Miesenbach zählt seit vielen Jahren zu den spielstärksten Frauen der Schachregion und hat auch bundesweit gute Ergebnisse in starken Turnieren einfahren können. Ein wenig eine Unbekannte in der hiesigen Schachlandschaft ist die an drei gesetzte Ursula Hielscher vom Schachclub Doppelbauer Kiel (!). Mit einer Wertungszahl von 1794 wird auch sie zweifelsohne versuchen, ein Wörtchen im Kampf um die Meisterschaft mitzureden.

Die Farben für die Wormser Hausherren halten Astrid Boos-Guckes, Margarete Hetzer und Cornelia Thale hoch. In einem starken Teilnehmerfeld wird es für alle drei wichtig sein, schnell den nötigen „Grip“ zu finden. Ein guter Start ins Turnier kann hier Gold wert sein. Besonders freuen sich die Ausrichter darüber, dass viele Nachwuchsspielerinnen in der Startliste stehen. So werden mit Jennifer Kern, Samira Schotthöfer und Katja Steinlechner voraussichtlich gleich drei Spielerinnen der nächsten Generation in das Rennen um den Titel gehen.

Der Startschuss zur ersten Runde fällt am Freitag um 18:00 Uhr, Anmeldeschluss ist um 17:30 Uhr. Eine Ausschreibung zum Turnier kann auf der Seite des Wormser Schachvereines oder auf der Seite des pfälzischen Schachbundes eingesehen werden. Die Turnierleitung übernehmen die Wormser Michael Pittner-Fleck und Klaus Zachmann, als Schiedsrichter steht Norbert Kugel vom Schachclub Altrip bereit. Der Wormser Schachverein freut sich außerdem darüber, in der Organisation des Turnieres eng mit der Referentin für Frauenschach des Schachbundes Rheinland-Pfalz, Frau Dr. Sanja Perović-Ottstadt, zusammen zu arbeiten.

Pokale 2019

Anmeldeliste

Zeitplan:
Registrierung: bis 17:30 Uhr
15.11.2019 18:00 Uhr 1. Runde
16.11.2019 09:30 Uhr 2. Runde, 15:30 Uhr 3. Runde 
17.11.2019 09:30 Uhr 4. Runde, 15:30 Uhr 5. Runde 

Anschließend Siegerehrung mit Verteilung der Pokale

Dieser Artikel wurde bereits 198 mal angesehen.